Fremstifoss, Skutafoss, Innstifoss

 

Wanderstrecke: 4,3km

Wanderzeit: 1:30 Stunden

 

Wenn man auf Island einen Wasserfall besucht, können oft weitere Wasserfälle entlang eines Flusslaufs besichtigt werden. Dieses ist auch am Wasserfall Fremstifoss der Fall. 20km nordöstlich von Höfn gibt es im Osten von Island das kleine Tal Þorgeirsstaðadalur. In dieser breiten Schlucht befinden sich die drei Katarakte Fremstifoss, Skutafoss und Innstifoss, die nur wenige hundert Meter voneinander entfernt sind. Der Fluss Þorgeirsstaðaa hat die Wasserfälle kreiert.
Die Wasserfälle befinden sich nahe der Ringstraße 1. Sie können von beiden Seiten der Thorgeirsstadaa erwandert werden. Hierfür ist im Jahr 2021 eine Brücke über den Fluss Thorgeirsstadaa installiert worden.


Straßenkarte

Open Street Map

Wanderkarte

GPS-Track
 

Skutafoss

Bild 1: der Wasserfall Skutafoss
 

 

Ausführliche Informationen gibt es auf der DVD
 

 zur Website www.antonflegar.de

 Fenster schließen